SV Hammoor
corner left-topcorner right-top
SV Hammoor
Verein seit 1931
corner left-bottomcorner right-bottom

Capture Intro Frontpage


Fussball, Ballzwerge, Tischtennis, Skat, Turnen und vieles mehr.


Im SV Hammoor dreht sich nicht nur alles um den Fussball. Aber der Fußball bedeutet für uns viel mehr als Tore, Siege, Meisterschaften.
Wir wollen Kinder und Jugendliche bestmöglich bei ihrer Entwicklung unterstützen mit unseren Sportangeboten in den Kategorien Fussball, Tischtennis, Skat und Kinderturnen.


Erfahren Sie mehr über uns

SV Hammoor – Delingsdorfer SV 5:2 (2:1)

Zweites Spiel, Zweiter Sieg!

Einen schwer erkämpften Sieg konnte unsere Erste im Nachbarschaftsduell gegen den Delingsdorfer SV erzielen. Die Gäste waren defensiv gut eingestellt und machten es unserer Mannschaft schwer, dass Spiel kontrolliert aufzubauen. Aber über die mannschaftliche Geschlossenheit konnte am Ende ein verdienter Sieg, wenn auch vielleicht ein Tor zu hoch, eingefahren werden.

Schon nach vier Minuten ging unsere Mannschaft durch einen berechtigten Foulelfmeter in Führung. Kevin P. traf sicher vom Punkt. Die Freude wehrte aber nur kurz. In der 12.min. kamen die Gäste zum Ausgleichstreffer. Danach tat sich unsere Mannschaft lange schwer, ihr Spiel zu finden. Eine schöne Einzelleistung von Rico führte dann zur erneuten Führung. Aus 18 m traf er perfekt ins Gästegehäuse.

Zu Beginn der 2.Halbzeit merkte man dann, dass die Pausenansprache des Trainerteams gepasst hat. Unsere Mannschaft war nun engagierter. Das führte zu vielen Ballverlusten der Gäste, die aber leider mit schlechten Pässen auf unsere Offensivspieler nicht genutzt werden konnten. In der 69.min. dann das 3:1. Eine schöne Kombination über die linke Seite führte zur Verwirrung im Delingsdorfer Strafraum. Es folgte ein Eigentor von einem Delingsdorfer. Jetzt öffnete Delingsdorf das Spiel und kam in der 75.min. durch einen berechtigten Elfmeter zum Anschlusstreffer. Die Gäste verließen nun ihr Defensivkonzept komplett. Das bot unserer Elf weitere Chancen. In der 84.min. köpfte Leo zunächst nach einer Ecke zum 4:2 ein. Und in der 89.min. staubte Nick nach einem platzierten Schuss von Arie, der vom Keeper nicht festgehalten werden konnte zum 5:2 ab.

Ein verdienter Sieg. Nächste Woche geht es nun zum SV Meddewade. Anpfiff ist um 15:00 Uhr in Meddewade. Unsere Mannschaft sollte sich in der Woche gut auf diese Begegnung vorbereiten um auch dort erfolgreich zu sein.

Folge dem SV Hammoor auf facebook...